SPRECHER/ Seit 30 Jahren ist Robert Reinagl einer der meistgebuchten Sprecher des Landes – ob für Hörspiel, Dokumentationen, Synchronisation, Hörbuch, Telefonanlagen oder Werbespots, Reinagls ausgesprochen wandlungsfähige Stimme findet stets den richtigen Ton.

Zu hören

ist Reinagls Stimme in zahlreichen Produktionen von ORF und ServusTV

„Österreichische Hotel-Legenden“, „Restaurantlegenden“  Produktionen der Salzburger degnfilm unter der Regie von Alexander Saran hatten  bei Servus-TV ziemlich sensationelle Einschaltquoten.  Sprecher: Robert Reinagl

Weihnachten ist zwar nicht alle Tage, dieses Filmchen ist aber zeitlos.

Kunden

Mercedes-Benz, BMW, Kia, Opel, Toyota, Mitsubishi, Mazda, Renault, Midas, agip, eni, Sixt, Saturn, Niedermeyer, Hofer, Penny, Bic, Austrian Airlines, Ärzte ohne Grenzen, Kinderhilfe, Rotes Kreuz, Mc Donald’s, Wiener Städtische, chello, win2day, bingo, William Hill, Raiffeisen, Erstebank, Wüstenrot, Intersport, Sportmagazin, Autotouring, Kleine Zeitung, Kronenzeitung, Kurier, tv-media, Messe Wien, Naturhistorisches Museum, Schallaburg, Universal, Sony, Constantin, Quelle, Chefmenü, Danone, Rauch, m&m, t-mobile, bipa, Vöslauer, Miele, Egger, Puntigamer, Ottakringer, Zipfer, baumax, Bauhaus, Obi, Lagerhaus, bene, Servus TV, ORF u.v.a.

„RECHTSWALZER“
Krimi von Franzobel


„Was aber das Ganze wirklich zum Erlebnis
macht ist der Sprecher Robert Reinagl.
Der macht das sensationell gut, man kann
ihm stundenlang mit wachsender Begeisterung
zuhören und ich habe mich ertappt, dass ich
jeden Stau gerne in Kauf genommen habe,
nur um die Geschichte weiterzuhören!
Großer Genuß!“ – so schrieb ein Hörer auf audible.

„AUSGEBRANNT“ von Andreas Eschbach

gelesen von Robert Reinagl
Packend erzählt Bestseller-Autor  Eschbach  eine Geschichte, in der die globalisierte Welt an ihrer Ressourcenknappheit zu scheitern droht.

 

ZUM WEINEN SCHÖN, ZUM LACHEN BITTER
Erzählungen von André Heller, gelesen von André Heller und Robert Reinagl und ein Essay von Franz Schuh