SPRECHER/ Seit 30 Jahren ist Robert Reinagl einer der meistgebuchten Sprecher des Landes – ob für Hörspiel, Dokumentationen, Synchronisation, Hörbuch, Telefonanlagen oder Werbespots, Reinagls ausgesprochen wandlungsfähige Stimme findet stets den richtigen Ton.

Zu hören

ist Reinagls Stimme in zahlreichen Produktionen von ORF und ServusTV; allabendlich ersucht er Sie höflich, im Burgtheater das Handy auszuschalten.

Weihnachten ist zwar nicht alle Tage, dieses Filmchen ist aber zeitlos.

 

Kunden

Mercedes-Benz, BMW, Kia, Opel, Toyota, Mitsubishi, Mazda, Renault, Midas, agip, eni, Sixt, Saturn, Niedermeyer, Hofer, Penny, Bic, Austrian Airlines, Ärzte ohne Grenzen, Kinderhilfe, Rotes Kreuz, Mc Donald’s, Wiener Städtische, chello, win2day, bingo, William Hill, Raiffeisen, Erstebank, Wüstenrot, Intersport, Sportmagazin, Autotouring, Kleine Zeitung, Kronenzeitung, Kurier, tv-media, Messe Wien, Universal, Sony, Constantin, Quelle, Chefmenü, Danone, Rauch, m&m, t-mobile, bipa, Vöslauer, Miele, Egger, Puntigamer, Ottakringer, Zipfer, baumax, Bauhaus, Obi, Lagerhaus, bene, Servus TV, ORF u.v.a.

„Hotellegenden“, eine Produktion der Salzburger degnfilm unter der Regie von Alexander Saran hatte jüngst bei Servus-TV ziemlich sensationelle Einschaltquoten.  Sprecher: Robert Reinagl

Tarife laut Preisliste sprecherverband.at
Private Vertonungen auf Anfrage

Sprachsamples demnächst auf der Website oder auf Anfrage